Lerntherapeutische Praxis Frank Steinkopf
Legasthenie Heide Itzehoe E-Mail - Legasthenie Praxis Steinkopf Startseite - Legasthenie Praxis Steinkopf Startseite - Legasthenie Praxis Steinkopf Anfahrt - Legasthenie Praxis Steinkopf
Sie sind hier: Team

Team

Team Lerntherapeutische Praxis Steinkopf
Das Team der Lerntherapeutischen Praxis Steinkopf

Leitung und Inhaber „Lerntherapeutische Praxis Steinkopf”

Frank Steinkopf
Frank Steinkopf (Diplomlehrer)
  • Jahrgang 1961
  • 2 erwachsene Kinder
  • Pädagogikstudium von 1982 bis 1986 mit den Fachrichtungen Sport und Biologie
  • 11 Jahre als Pädagoge an verschiedenen Schulen und Schularten umfangreiche Erfahrungen gesammelt
  • Lerntherapeut seit 1995
  • Im Januar 2011 Veröffentlichung der
    Acht-Schritte-Legasthenie-Methode” nach Frank Steinkopf
  •  mehrere Legasthenie-Intensivkurse am Mittelmeer von 1998 bis 2001
  • Vorträge mit der AOK Schleswig-Holstein seit 2002; Thema: „Legasthenie vermeiden, erkennen und beherrschen”
  • Hotlines zur Legasthenie gemeinsam mit der AOK Schleswig-Holstein

Leitspruch seiner Tätigkeit als Lerntherapeut: „Lesen, Schreiben und Rechnen kann jeder in jedem Alter erfolgreich erlernen.”

Pädagogische Leitung

Dagmar Attiche
Dagmar Attiche (Diplomlehrerin)
  • Pädagogikstudium von 1973 bis 1977 mit den Fachrichtungen Deutsch und Französisch
  • langjährige Erfahrungen im Schuldienst, Schwerpunktfächer Deutsch und Französisch; mehrere Jahre als Pädagogin im französischsprachigen Ausland tätig gewesen
  • seit 1998 in Lerntherapeutische Praxis Steinkopf als Lerntherapeutin tätig
  • mehrere Legasthenie-Intensivkurse am Mittelmeer von 1998 bis 2001
  • pädagogische Leitung der Praxis seit 2003
  • seit 2003 individuelle Beratung zur Hochbegabung von Kindern und Jugendlichen; Referentin zum Thema „Hochbegabte Kinder lernen anders”
  • Vorträge mit der AOK Schleswig-Holstein seit 2004; Thema: „Legasthenie vermeiden, erkennen und beherrschen”
  •  Hotlines zur Legasthenie gemeinsam mit der AOK Schleswig-Holstein

Leitspruch ihrer Tätigkeit als Lerntherapeutin: „Kinder mit Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben das Recht auf individuelle Förderung durch besonders qualifizierte Lehrkräfte.” aus: „10 Rechte d. Kinder auf Lesen und Schreiben” (IRA)

Tanja Thode

Tanja Thode (Leitung Sekretariat)
Tanja Thode - Leitung Sekretariat

Frau Thode ist Lohn- und Finanzbuchhalterin, im Besitz mehrerer Ausbilderscheine und leitet das Sekretariat der Praxis seit 2017. Sie ist Mutter zweier Kinder und konnte als Schulelternvertreterin umfangreiche Erfahrungen sammeln.

Ob Sie anrufen oder persönlich in die Praxis kommen: Frau Thode wird Sie in ihrer freundlichen Art begrüßen und sich mit Kompetenz um Ihr Anliegen kümmern. Leitspruch ihrer Tätigkeit ist: „Jedes Kind hat seine Stärken, diese gilt es zu erkennen und zu fördern.“

Gerhard Schmoland

Gerhard Schmoland
Gerhard Schmoland (Lerntherapeut)

Nach seinem Deutsch- und Sportstudium sowie anschließender Weiterbildung zum Lerntherapeuten ist Gerhard Schmoland seit 20 Jahren in der Lerntherapeutischen Praxis Steinkopf tätig.

Seine Schwerpunkte sind die Deutsch-, Mathe- und Englischförderung sowie das „Lernen lernen“. Leitspruch seiner Tätigkeit als Lerntherapeut: „Die Schüler zu Beginn der Förderung dort abholen, wo die aktuellen Lernprobleme liegen.“

Nina Jerke

Nina Jerke
Nina Jerke (Master of Education)

Chantal Nagorny

Chantal Nagorny
Chantal Nagorny (Master of Arts, M.A.)

Frau Nagorny hat 2014 an der Universität Hamburg ihr Masterstudium in den Sprach- und Erziehungswissenschaft erfolgreich absolviert. Sie arbeitet mit den Schülerinnen und Schülern in den Bereichen Lesen, Schreiben und Rechnen lernen sowie Legasthenie und Dyskalkulie. Weiterhin unterrichtet sie das Fach Englisch und gibt Kurse zum Thema „Das Lernen richtig lernen!“

Frau Nagorny ist ausgebildete Linkshänder-Beraterin und arbeitet auch hier nach der Methode von Frank Steinkopf. Leitspruch ihrer Tätigkeit als Lerntherapeutin: „Durch individuelles Arbeiten mit allen Sinnen, Bewegung und Spielen erfahren unsere Schüler, dass Lernen Spaß machen kann.“

Gabriele Witte

Gabriele Witte
Gabriele Witte (Grundschullehrerin)

Als Grundschullehrerin sammelte Gabriele Witte 21 Jahre umfangreiche Erfahrungen an staatlichen Schulen. In ihrer jetzigen Arbeit hat sie sich spezialisiert auf folgende Bereiche: Lesen und Schreiben lernen sowie Legasthenie - Gleichzeitig ist sie Lerntherapeutin für Rechnen lernen und Dyskalkulie.

Leitspruch ihrer Tätigkeit als Lerntherapeutin: „Struktur aufbauen, Lösungen finden und mit Freude neue Wege gehen.”

nach oben